Onlinezugangsgesetz (OZG) erfolgreich umsetzen

Ziel der Politik ist es, mit dem Onlinezugangsgesetz (OZG) die öffentliche Verwaltung in Deutschland umfassend zu digitalisieren. Dafür unternehmen Bund, Länder und Kommunen große Anstrengungen. Sie wollen die Vorgaben des OZG-Gesetzes einhalten, was heißt, die Dienstleistungen bis Ende 2022 vollumfänglich für Bürger und Unternehmen anzubieten.

Wie das OZG mittels Portal und Low-Code-Plattform erfolgreich umgesetzt werden kann, erfahren Sie in unserem White Paper.

Teaser-White-Paper-OZG-1

Fordern Sie hier kostenlos Ihr persönliches Exemplar an

Inhaltsübersicht

1.)   Was ist das Onlinezugangsgesetz (OZG)?
2.)  Was den Erfolg bei der Umsetzung des OZGs verhindert oder verzögert.
3.)  Wie Low-Code-Plattformen die Umsetzung des OZG erleichtern.
4.)  Portale und Intrexx, eine Hilfe für Kommunen und Kommunalverbände.